IDAktenzeichenDatum
#156
>>  Verfassungsgerichtshof des Saarlandes
Lv 2/82, Lv 3/82, Lv 4/82
02.05.1983
Anzeigen als PDF
1.
Zur Erschöpfung des Rechtswegs und zur Subsidiarität der Verfassungsbeschwerde nach einem Verfahren des verwaltungsgerichtlichen vorläufigen Rechtsschutzes.
2.
Zur Überprüfung rechtskräftiger landesgerichtlicher Entscheidungen am Maßstab eines Grundrechts der Landesverfassung im Verfahren der Verfassungsbeschwerde.
3.
Das nicht durch Bundesrecht verdrängte Grundrecht des Artikels 33 Abs. 3 Satz 1 SVerf, nach dem der Zugang zum Hochschulstudium jedem offen steht, steht auch Ausländern zu.
4.
Das Studienkolleg des Saarlandes ist keine Hochschule im Sinne des Art. 33 Abs. 3 Satz 1 SVerf.
Rechtskraft: ja